Wann kann Rebalancing helfen?

Indikationen sind:

schmerzhafte gewohnheitsmäßige    

Fehlhaltungen   

muskuläre Verspannungen und Verhärtungen

(Rücken, Schulter, Nacken, etc.)

Gelenkbeschwerden

Stress, Burn-out

Müdigkeit und Abgeschlagenheit

emotionale Verstimmungen

nervöse Unruhezustände

 

Begleitung in Veränderungsprozessen  

Steigerung der inneren Ruhe und Ausgeglichenheit       

Anregung des Stoffwechsels und der Selbstregulationskräfte         

bei Fasten- und Azidosekuren die Ausleitung unterstützend  

Steigerung der Lebensqualität

unterstützt und fördert 

körperliche und seelische

Bewusstheit in Transformationsprozessen

Rebalancing bewirkt tiefe körperliche und mentale Entspannung - eine wirksame Maßnahme zur Gesundheitsvorsorge oder ganz einfach, um sich etwas Gutes zu tun.

 

Unser Körper verfügt über eine eigene, hohe Intelligenz.

Wir müssen nur wieder lernen hinzuhören und hinzuschauen, durch welche Signale er uns seine wertvollen Hinweise sendet, um diese dann für eine Verbesserung unserer Situation zu nutzen.  Körper und Psyche sind untrennbar miteinander verbunden, sie  stehen in Wechselwirkung miteinander.

Alles was wir jemals erlebt haben (positiv wie negativ) ist in unserem Körpergewebe in jeder Zelle gespeichert, die sogenannte "zelluläre Erinnerung".

 

Um uns zu schützen und die Kontrolle zu bewahren, hat unser Verstand bestimmte Abwehrmechanismen und Glaubenssätze kreiert, die unbewusst Ausdruck in unserer Haltung finden.

Wie innen - so außen. Umgekehrt können wir, indem wir z.B.

eine bestimmte Haltung bewusst einnehmen, direkt auf unser emotionales Befinden Einfluss nehmen.

 

Rebalancing stellt den Zusammenhang zwischen

innerer und äußerer Haltung her.

Ken Dychtwald schreibt in seinem Buch Körperbewusstsein:

"Es gibt keine Empfindung, kein Gefühl, dass nicht in eine muskuläre Reaktion irgendwelcher Art mündet."

Das bedeutet, dass wir uns Gefühlen, die wir einst verschlossen haben, bewusst werden können durch Arbeit am Muskel- und Bindegewebe.  Mit Bewusstsein und Berührung öffnen wir einen Raum, wo Heilung stattfinden kann.

Es entsteht eine Verknüpfung mit dem Feld der vollkommenen Ordnung. Das vegetative Nervensystem reagiert sofort mit einem Zustand tiefster Entspannung.

 

Mit Bewusstsein können alte, einengende Glaubensmuster erlöst und neue Haltungen integriert werden - innen wie außen.

Die befreite Lebensenergie steht dem Organismus wieder als neue Kraft zur Verfügung. Sich selbst, wie es im Moment ist, bedingungslos anzunehmen - so kann Veränderung geschehen.

 

Das Herz ist der zentrale Punkt.

eine besondere Erfahrung

Eine Serie von mehreren Sitzungen in Folge ist zu empfehlen wenn es Dir darum geht, chronische Verspannungen zu lösen oder grundlegend verändernde Impulse in deine Körper- und Bewusstseinsstruktur zu setzen.

 

 

 

 


                  

sechs strukturierten, inhaltlich aufeinander 

abgestimmten Sitzungen

und vier individuellen Sitzungen

zur Integration und Ganzheit.

Jede Sitzung hat ein eigenes Thema,

dass in die Massage eingebunden wird, zum Beispiel:

               Beine / Füße

    Erdung, "Wie stehe ich im Leben?"

     

                    Brustkorb

           Gefühlsausdruck, Öffnung,

              "Was inspiriert mich?"

              Schultern / Arme

            "Geben und Nehmen"

                        Bauch

   Vertrauen fühlen, Selbsstannahme,

                 "im Zentrum sein"

Dafür bietet Rebalancing ein intelligent gegliedertes System von

                        Rücken

       Aufrichtigkeit, "Rück-halt"

Kopf/ Nacken Gesicht

Klarheit, "Authentisch sein"

In der Praxis hat sich eine Folge

von 6 bis 10 Sitzungen als sinnvoll erwiesen. Es können aber auch kürzere Serien und Einzelsitzungen gebucht werden. Dafür biete ich attraktive Mehrfachkarten an.

 

Die Dauer einer Sitzung von

90 Minuten ermöglicht tiefe Entspannung, schafft einen Raum der Aufmerksamkeit für das Geschehen im Körper. 

Präsenz im "Hier und Jetzt".

Sitzungsreihe Rebalancing

 

CRANIOSACRALE BIODYNAMIK

Die Craniosacrale Biodynamik arbeitet mit sanften manuellen Techniken und begibt sich in einen lauschenden Kontakt mit dem craniosacralen Puls, der über die Gehirn-Rückenmarksflüssigkeit (Liquor) getragen, vom Kopf ausgehend durch die gesamte Wirbelsäule bis zum Kreuzbein, subtil im ganzen Körper zu spüren ist.

Wenn der craniosacrale Rhythmus durch emotionale Belastungen, Stress, einseitige Lebensweise oder körperliches Ungleichgewicht eingeschränkt ist und nicht frei fließen kann, so wirkt sich dies auf den ganzen Menschen aus.

 

Sensible Berührungen in präzisen Positionen am Körper, an Schädelknochen, Membranen und Bindegewebe unterstützen die feinen körpereigenen Bewegungsimpulse und laden ein, aufgebaute und festgehaltene Spannungen loszulassen und durch achtsame Präsenz in einen Zustand tiefer Entspannung und Harmonisierung zu gelangen. Die Craniosacrale Körperarbeit gibt dem körpereigenen Rhythmus neue Impulse zu Beweglichkeit und freiem Fließen und aktiviert die innewohnenden Regulationskräfte.

 

Ich wende mich an die Gesundheit die in Dir, so wie in jedem Menschen vorhanden ist.

Der gesunde Teil deines Körpers ist die Quelle der Lebendigkeit, von wo aus sich der Mensch wieder zu seiner ganzheitlichen Gesundheit hin entwickeln kann. Mit "Präsent Sein" und "Annehmen" befreit sich der Körper und lässt eine neue Ordnung entstehen. Ich begleite Dich gerne bei dieser Ent- wicklung.

 

Rebalancing in Verbindung mit Craniosacraler Entspannung greift in den tieferen Schichten des Körpers, unterstützt und stärkt bei körperlicher und seelischer Beanspruchung. Bei Themen, die sich über einen längeren Zeitraum aufgebaut haben, können mehrere Sitzungen sinnvoll sein. Ein Gefühl von Energie und Vitalität, sowie dazu gewonnener Beweglichkeit und Leichtigkeit wird als positive Veränderung bereits schon nach der ersten Sitzung erfahren!

INNER HARMONY

Bewegte Zeiten fordern uns heraus und erwarten ein hohes Maß an Flexibilität und Offenheit in sämtlichen Bereichen unseres Lebens. Dies ist nicht immer leicht zu bewältigen. Der Körper spiegelt unser inneres Un-Gleichgewicht und zeigt es durch die mannigfaltigsten Symptome.

 

Wir fühlen uns vielleicht müde und ausgelaugt, von unserer Lebensfreude abgeschnitten, unter ständiger Anspannung, haben Kopf, Nacken- und Rückenschmerzen. Es ist wichtig, dass wir der Sprache des Körpers Beachtung schenken, weil es die Art und Weise ist, durch die er mit uns kommuniziert.

 

Ich unterstütze Dich auf Körper- und energetischer Ebene Entspannung zu finden und neue Kraft zu schöpfen.

 

InnerHarmony verbindet Rebalancing-Massage und Craniosacrale Entspannung. Bei dieser Sitzung liegt der Focus ganz auf Bewusst-sein, Wahr-nehmen, Ein-fühlen und Geschehen-lassen.

Sie ist eine ganzheitliche Methode zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte und vereint fein abgestimmte Positionen bewusster Berührung mit präzisen Massagegriffen, langen Dehnungen und Streckungen sowie sanfter befreiender Gelenklockerung, und spricht sowohl den physischen als auch den Energiekörper an.

Auf sanfte gefühlvolle Art und Weise werden Wirbel und Gelenke eingeladen, wieder an ihren Platz zurückzukehren. Das gesamte System darf sich entspannen und wieder in seine natürliche Balance finden. Der Ablauf ist nicht von vornherein festgelegt, sondern vielmehr ein Prozess in dem sich zeigen darf, was sich zeigen will und dem ich als Begleiter meine volle Präsenz und Achtsamkeit schenke.

 

Das Geschenk lebendiger Berührung ganz im Moment zu sein, ist Balsam für die Seele und eine Wohltat für den Körper.

"Was im Innersten nicht gesehen werden will,

            wird im Außen sichtbar gemacht."

                                              -St. Germain